Schulleitung Sekretariat Leitbild der Schule Lehrkräfte 18/19 Schülersprecher 2018/2019 Klassensprecher 2018/2019 Jugendsozialarbeit Ereignisse 2018/19 Ereignisse 2017/2018 Offene Ganztagsschule Berufliche Orientierung Schulforum Elternbeirat 2018/19 Beratung-MS Quali-Prüfung M-Zug Schulhausordnung Mitteilungen Klassen 18/19 Downloads Kalender Impressum Sitemap
Startseite Jugendsozialarbeit Jugendsozialarbeit

Jugendsozialarbeit


Jugendsozialarbeit



Jugendsozialarbeit

Neue Leiterin der Jugendsozialarbeit




Sozialpädagogin Stefanie Kurzendorfer leitet die Jugendsozialarbeit an der Schwarzachtal-Mittelschule


Die 26-jährige Waldmünchnerin erwarb das Abitur über den zweiten Bildungsweg an der Staatlichen Berufsoberschule in Schwandorf und studierte anschließend Soziale Arbeit an der Hochschule in Landshut. Nach erfolgreichem Abschluss zur staatlich anerkannten Sozialpädagogin (B. A.) begann sie im März 2012 ihre berufliche Tätigkeit im Allgemeinen Sozialdienst des Amtes für Jugend und Familie in Cham, wo sie bis zuletzt tätig war.

Die Jugendsozialarbeit an Schulen (JAS) leistet Jugendhilfe vor Ort und stellt ein Bindeglied zwischen Schule, Schüler und Elternhaus sowie anderen sozialen Institutionen dar. Mit ihrem Leistungsspektrum kann die JAS unmittelbar und nachhaltig auf junge Menschen einwirken und auch Eltern frühzeitig erreichen. Ihr Ziel ist die Förderung von sozial benachteiligten und individuell beeinträchtigten Jugendlichen um deren Entwicklung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu unterstützen.

Frau Kurzendorfer freut sich darauf, für die Schülerinnen und Schüler bei verschiedenen Problemen (wie z. B. Pubertät, Mobbing, Sucht oder Gewalt) als Ansprechpartnerin zur Seite zu stehen und sie zu unterstützen sowie bei Konflikten mit Mitschülern, Lehrern oder Eltern zu vermitteln.

Auch für die Erziehungsberechtigten steht sie bereit, in allgemeinen sozialen Fragen, bei schulischen Problemen oder Erziehungsschwierigkeiten zu beraten, Kontakte mit Fachstellen herzustellen und Hilfsmöglichkeiten auszuloten.

An der Mittelschule Waldmünchen ist Frau Kurzendorfer von Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 13:30 Uhr oder nach Vereinbarung erreichbar. Die Gespräche finden in vertraulichem Rahmen statt und unterliegen nach § 203 StGB der Schweigepflicht.


Rektor Kurt Breu hieß Stefanie Kurzendorfer herzlich willkommen und wünschte ihr viel Freude und Erfolg in ihrer neuen Aufgabe.

Amtseinführung von Stefanie Kurzendorfer